30.01.2021

Fortbildung 5/02 "Gewaltfreie Kommunikation - Vertiefung"

09:30 - 13:00

Manchmal merken wir in einem laufenden Gespräch, dass wir aneinander vorbeireden und schaffen es nicht, die Verbindung zu unserem Gegenüber herzustellen. Oder wir können nicht gleich ausdrücken, worum es uns eigentlich geht. Die „Gewaltfreie Kommunikation“ bietet wirksame Möglichkeiten an, in „schwierigen“ Situationen zu reagieren und hilft, die eigenen Muster zu durchschauen, die möglicherweise zu Missverständnissen oder Konflikten führen. Ebenso hilft sie uns, schnell Klarheit darüber zu gewinnen, was unser eigenes Anliegen ist.

Das Vertiefungsseminar ist ausschließlich gedacht für Menschen, die bereits eine Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation erhalten haben. Wir gehen auf bisherige Erfahrungen ein, feiern die Erfolge und beleuchten mögliche Stolpersteine. Dabei steigen wir auch theoretisch tiefer in das Konzept ein.

Die Durchführung erfolgt als Video-Konferenz mit ZOOM. Sie erhalten per Email einen Link, mit dem Sie sich einwählen können. Die Seminarzeit wird verkürzt, da Online-Konferenzen anstrengender sind als Präsenzveranstaltungen.

Referentin: Jutta Gänshirt, Lehramtsstudium, Gestaltpädagogik, Trainerin Gewaltfreie Kommunikation

zur Anmeldung

Hinweis: Für ein bestmögliches Nutzungserlebnis verwenden wir auf unserer Website Cookies. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies oder passen Sie Ihre Einstellungen hier an: Cookie-Einstellungen
Sie können unsere Datenschutzerklärung hier finden: Datenschutzerklärung