27.01.2022

Fortbildung 2/04 "Online-Versammlungen und Online-Wahlen sicher durchführen"

18:30 - 20:00

Beschreibung

Die Pandemie stellt viele Organisationen vor ganz neue Herausforderungen. Gesundheitsrisiken, Abstandsregeln oder Versammlungsverbote und eine Vielzahl von Beschränkungen lassen häufig eine Mitglieder- oder Delegiertenversammlung in der bisherigen Form nicht mehr zu. Gleichzeitig hat der Gesetzgeber Möglichkeiten geschaffen, um Vereine und Organisationen in dieser Situation zu entlasten und Online-Versammlungen und -wahlen zu ermöglichen. Die entsprechenden Ausnahmeregelungen gelten noch bis zum 31. August 2022! Das Seminar wendet sich an Vorstände,
Verantwortliche und Engagierte von Vereinen, Verbänden und Stiftungen. Anhand des Online-Konferenz-Tools ZOOM sowie verschiedener OnlinewahlTools, insbes. TEDME, werden die verschiedenen Möglichkeiten und Optionen zur sicheren Durchführung von Online-Versammlungen und - Wahlen beleuchtet.

Referent

Michael Blatz
Unternehmens- und Vereinsberatung

Termin

Donnerstag, 27. Januar 2022, 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
 

Ort

Die Durchführung erfolgt als Video-Konferenz mit ZOOM. Sie erhalten per
Email einen Link, mit dem Sie sich einwählen können.

Anmeldeschluss 14. Januar 2022

Abmeldung mindestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn.

Teilnehmerzahl max. 25 Personen

zur Anmeldung

Hinweis: Für ein bestmögliches Nutzungserlebnis verwenden wir auf unserer Website Cookies. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies oder passen Sie Ihre Einstellungen hier an: Cookie-Einstellungen
Sie können unsere Datenschutzerklärung hier finden: Datenschutzerklärung